Apps & Software

MSD Schweiz arbeitet kontinuierlich und in partnerschaftlicher Zusammenarbeit an der Entwicklung innovativer digitaler Lösungen, die Ärzte in ihrem Alltag unterstützen und die Zusammenarbeit mit Patienten vereinfachen sollen.



In der Schweiz verfügbare Web-Applikationen und Online-Tools (Stand 03/2019):

BioPath

Biomarker Tracker für Pathologen

BioPath ist ein intuitives Webportal, das PD-L1 Testergebnisse («programmed cell death ligand-1») als prädiktive Biomarker für bestimmte immunonkologische Behandlungskonzepte sammelt und visualisiert. Dies ermöglicht Datenvergleiche der PD-L1-Häufigkeit und der Testmethodik zwischen einem lokalen Testzentrum und dem nationalen Durchschnitt. BioPath wurde in enger Zusammenarbeit mit Schweizer Pathologen in der Schweiz entwickelt und soll dazu beitragen, die Qualität der Biomarker-Tests zu erhöhen, beginnend mit PD-L1.
Zur Website

Glycemizer

Software zur Bestimmung des Blutzuckerzielwertes bei Typ-2-Diabetes

Mit Glycemizer können Ärzte die individuellen HbA1c-Zielbereiche für Patienten mit Typ-2-Diabetes ganz einfach und in weniger als zwei Minuten bestimmen. Glycemizer wurde von Schweizer Diabetologen und Endokrinologen in Zusammenarbeit mit MSD entwickelt und validiert.
Kontakt bei Intresse: glycemizer@merck.com
Zur Website

GP Tool

Online-Leitfaden für Ärzte zur Behandlung von Patienten mit Typ-2-Diabetes

Das GP Tool ist ein praxisnaher Leitfaden zum Management von Patienten mit Typ-2-Diabetes. Es enthält einen Therapiealgorithmus und liefert einen Überblick über die verschiedenen Therapieansätze zur Behandlung von Typ-2-Diabetes. Das GP Tool basiert auf Empfehlungen der Schweizerischen Diabetes Gesellschaft (SDG).
Zur Website

iBDialog monthly

Patienten-App für Therapiemonitoring

iBDialog monthly ermöglicht Patienten mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen und deren Gastroenterologen einen kontinuierlichen Überblick über den Therapieverlauf. Patienten erfassen hierfür mit einem einfachen und kurzen Fragebogen ihre Krankheitsaktivität und ihre Medikamente. iBDialog monthly wurde von MSD in enger Zusammenarbeit mit führenden Gastroenterologen von IBDnet und mit der Patientenorganisation Crohn Colitis Schweiz entwickelt.
Link zur Website
iBDialog ist im App Store für iOS-Geräte verfügbar.

MSD MedsPlus

Patienten-App für Zugang zu Patienteninformationen und Patientenservices

MedsPlus ist eine praktische Patienten-App, die den 2D-Matrix Code eines vom Arzt verordneten MSD-Produktes scannt und damit Zugang zu individuellen Patienteninformationen, zur Anwendung des Medikamentes und zu weiteren Patientenservices ermöglicht. Zurzeit steht die App ausschliesslich Patienten mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen bzw. chronisch entzündlichen rheumatischen Erkrankungen zur Verfügung.
MSD MedsPlus installieren

MSD Manual

Handbuch mit medizinischen Informationen für Patienten und medizinische Fachpersonen

Unsere Mission ist einfach: Wir glauben, dass jeder Mensch ein Recht auf korrekte und verfügbare Gesundheitsinformationen haben sollte. Wir sehen es als unsere Verantwortung, die besten aktuell verfügbaren medizinischen Informationen zu schützen, zu erhalten und mit anderen Menschen zu teilen, um fundierte Entscheidungen zu ermöglichen, die Beziehungen zwischen Patienten und medizinischen Fachkräften zu fördern, und um weltweit die Ergebnisse der medizinischen Versorgung zu verbessern. Deshalb stellen wir die MSD Manuals medizinischen Fachkräften und Patienten auf der ganzen Welt in vielen Sprachen kostenlos und in digitaler Form zur Verfügung.
Zum MSD Manual

MSD PARIS

Software zur Identifikation von Risikopatienten

Die von MSD entwickelte Software MSD PARIS (Patient at Risk Identification System) unterstützt die Identifikation von diabetischen und kardiovaskulären Risikopatienten in der Hausarztpraxis. Mit MSD PARIS lässt sich anhand von Patientendaten das Krankheitsrisiko abschätzen - als Grundlage für die Bestimmung einer möglichst optimalen Therapie. Zudem sollen mit der Software Über- und Unterbehandlungen vermieden, Ressourcen effizienter genutzt und Therapieerfolge messbarer gemacht werden.
Mehr erfahren
Kontakt bei Fragen: paris.ch@merck.com

MSD Sketchbook

Anatomische Zeichnungen zur Erklärung von Krankheiten

Eine erfolgreiche Behandlung einer diagnostizierten Krankheit kann mit einfachen Erklärungen beginnen. In der täglichen Arzt-Patienten-Kommunikation können anatomische Zeichnungen ein wichtiges Werkzeug sein, um eine Krankheit zu erklären. MSD Sketchbook hilft dabei! 18 anatomische Zeichnungen können genutzt werden, um mit wenigen Fingerstrichen einfach und schnell den Gesundheitszustand zu erklären.
MSD Sketchbook ist im App Store für iOS-Geräte verfügbar

myPH

Mobile App zum Monitoring des Krankheitsverlaufs von Patienten mit Pulmonaler Hypertonie (PH)

myPH ist eine mobile App, mit der PH-Patienten ihren Krankheitsverlauf ganz einfach dokumentieren können. Der behandelnde Arzt hat Zugang zu den erfassten Daten, was ihm hilft, den Krankheitsverlauf des Patienten bis zur nächsten Konsultation mitzuverfolgen. myPH wurde vom PH Expert Center des Universitätsspitals Genf in enger Zusammenarbeit mit MSD entwickelt.
Mehr erfahren

mySCQM (ehemals iDialog monthly)

Patienten-App zur Dokumentation von Krankheitsaktivität und Medikamenteneinnahme

Mit mySCQM erhalten Rheumatologen und Patienten mit entzündlichem Rheuma eine einfache und moderne Möglichkeit, Krankheitsaktivität und Medikamenteneinnahme zwischen den Arztkontrollen zu dokumentieren. Diese Angaben helfen, den Krankheitsverlauf besser zu beurteilen und die Therapie wirksamer zu gestalten. Die App wurde von MSD in enger Kooperation mit der Stiftung SCQM von 2016 bis Ende 2018 gemeinsam betrieben und wird seither von SCQM als 'mySCQM' weitergeführt.
Mehr erfahren


CH-NON-00071, 03/2019