Hero image

Infektionskrankheiten

Wir spielen eine bedeutende Rolle bei der Entdeckung und Entwicklung innovativer Medikamente und Impfstoffe für die Behandlung und Vorbeugung von Infektionskrankheiten, einschliesslich HIV, CMV und Antibiotika.

Unsere jahrzehntelange Forschung im Bereich der Infektionskrankheiten hat zu grossen wissenschaftlichen Fortschritten geführt

Seit mehr als einem Jahrhundert setzen wir uns für die Bekämpfung von durch Infektionskrankheiten verursachten globalen Gesundheitsbedrohungen ein. Von der Entwicklung eines der ersten Antibiotika bis hin zu bahnbrechender Forschung im Bereich HIV lag unser Schwerpunkt stets auf der Prävention und Behandlung von Krankheiten, die Menschen und Gemeinschaften auf der ganzen Welt bedrohen. Doch unsere Arbeit ist noch lange nicht getan.

Unsere Arbeit im Bereich Infektionskrankheiten

35

Jahre Engagement in der Forschung, im Kampf gegen die Herausforderung der HIV-Epidemie

1942

das Jahr, in dem wir mit der Produktion von Penicillin "G" begannen

40+

weltweit finanzierte Programme zur Erforschung von Antibiotika

HIV

Unser Engagement für innovative HIV-Forschung geht weiter

Wir erinnern uns an die Zeit, in der HIV eine der grössten Herausforderungen für die Gesellschaft war, in der Millionen Menschen durch die schwere AIDS-Epidemie ihr Leben verloren. Unsere Wissenschaftler machten es sich zur Aufgabe, das Virus zu entschlüsseln und zu verstehen - was zu einer bahnbrechenden HIV-Forschung führte. Wir sind entschlossen, mehr zu tun. Wir erweitern die Grenzen der HIV-Forschung, da immer noch ein ungedeckter medizinischer Bedarf besteht. Die Beseitigung des Virus ist unser oberstes Ziel.

CMV

Prophylaxe der CMV-Infektion

Cytomegalovirus (CMV) bedingte Erkrankungen sind nach wie vor eine der grössten Bedrohungen für Patienten nach allogener Knochenmarktransplantation. Eine CMV-Infektion sollte daher bei diesen Patienten verhindert werden. Bei MSD setzen wir uns dafür ein, die Prophylaxe von CMV-Infektionen zu verbessern.

Antibiotika

Kontinuierliche Forschung und Streben nach Verbesserungen bei der Anwendung von Antibiotika

MSD engagiert sich seit über 80 Jahren in der Antibiotika-Forschung und hat in jedem Jahrzehnt neue Therapien auf den Markt gebracht. Wir investieren weiterhin in die Erforschung von Antibiotika, um den ungedeckten Bedarf der Patienten zu decken.

Ebola

Partnerschaft zur Bekämpfung des tödlichen Virus

Seit dem Auftreten des Ebola-Virus im Jahr 1976 sind regelmässige Ausbrüche eine weltweite Herausforderung für die Gesundheit. Wir sind stolz, Teil der globalen öffentlich-privaten Partnerschaft zu sein, in der Behörden, Industrie, Verbände, Wissenschaftler, Mitarbeitende im Gesundheitswesen und Menschen aus der Bevölkerung gemeinsam gegen diese tödliche Krankheit vorgehen.

COVID-19

Unser Engagement im Kampf gegen COVID-19

Als Unternehmen, das es sich zur Aufgabe macht, Leben zu retten und zu verbessern, haben wir eine besondere Verantwortung, im Kampf gegen COVID-19 zu helfen. Wir haben uns seit dem Beginn der COVID-19-Pandemie für die Entwicklung von wirksamen Massnahmen im Kampf gegen das Virus engagiert.

Erfahren Sie mehr über unser Engagement im Kampf gegen COVID-19

CDI

Prophylaxe von CDI-Infektionen

Die Fälle von Infektionen mit Clostridium difficile (CDI) haben weltweit zugenommen. Das Bakterium verursacht schweren Durchfall und Colitis (eine Entzündung des Dickdarms) und wird vor allem während Spitalaufenthalten übertragen. Für Patienten, die bereits eine Clostridium-difficile-Infektion hatten, besteht ein hohes Risiko einer erneuten Infektion. Eine von 6 Personen, die bereits eine CDI-Infektion hatten, erkrankt in den folgenden 2 bis 8 Wochen erneut. Bei MSD setzen wir uns dafür ein, das Wiederauftreten von CDI-Infektionen zu verhindern.

Impfstoffe

Impfstoffe

Impfstoffe sind einer der grössten Erfolge in der Geschichte der öffentlichen Gesundheit. Seit mehr als 100 Jahren entdecken, entwickeln und stellen wir Impfstoffe zur Vorbeugung von Krankheiten bereit.

Unsere Arbeit im Bereich Impfstoffe

Die Vorbeugung und Behandlung von Infektionskrankheiten ist Teil unseres Engagements. Wir verfolgen verschiedene Ansätze, um zur Bekämpfung von Infektionskrankheiten beizutragen.

Ece Bayrak

Director Business Unit Hospital Acute Care · MSD Schweiz

Previous
Next

Die Menschen und Programme, die zur der Bekämpfung von Infektionskrankheiten beitragen

Erfahren Sie in unseren Stories mehr über unseren Fokus auf die Erforschung von Infektionskrankheiten.

CH-NON-01221, 06/2021